Katamaran Kreuzfahrt Dream Grenadines | Segelreisen vom Spezialisten - Segelreisen an top Destinationen by 8th Heaven Holidays

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ANGEBOTE > nach DESTINATION > Destinationen > Grenadinen
Katamaran Kreuzfahrt Dream Grenadines Premium Karibik
Typ: KabinenCharter|  Dauer: 7 Nächte  |  Abfahrtsdaten und Preise  |  BUCHEN  |  
Der Katamaran: LAGOON 62
Katamaran bei Dämmerung
Der luxurieuse Lagoon 62 bietet sehr viel Platz, grosse Kabinen und dank den verschiedenen Ebenen auch viel Privatsphäre.

Crew:
  • Kapitän & Koch/Hostess

Kabinen:
  • 6 Doppelkabinen mit privaten Badezimmer
  • Passagiere: max. 12

Eigenschaften:
  • Länge: 18,90 m
  • Breite: 10,00 m
  • Baujahr: 2014/2015

Komfort:
  • Klimaanlage
  • Meerwasserentsalzungsanlage
  • Elektrische Toilettenspülung

    Sportausrüstung:
    • Beiboot und Außenbordmotor 9,9PS
    • Meer Kajak
    • Schnorchelausrüstung
    Die Route
    Entdecken Sie die Magie der Grenadinen auf einem komfortablen Katamaran. Die Route führt SIe zu den Juwelen des Archipels mit zauberhaften Buchten und kleinen malerischen Orten mit kreolischem Flair.

    Tag 1: LE MARIN / BEQUIA (11 STD.)
    Der Katamaran wartet im Yachthafen von Le Marin, im Süden der Insel Martinique. Le Marin ist ein kleines, beschauliches Örtchen, es liegt eingebettet in der Bucht, geschützt vor Wellen und Wind. Als größter Yachthafen von Martinique ist Le Marin der perfekte Ausgangspunkt den Segeltörn zu den Grenadinen. Die Crew heißt Sie herzlich Willkommen und Sie beziehen Ihre Kabinen. Nach dem Abendessen an Bord geht es unter Segel in der Nacht bis nach Bequia.

    Tag 2: BEQUIA / TOBAGO CAYS (2,5 STD.)
    Nach dem Frühstück haben Sie Zeit die Bucht der Admiralität zu erkunden. In der kleinen Hauptstadt Port Elisabeth können Sie entlang der Strandpromenade bummeln und die kleinen Boutiquen und den Markt besuchen. Das Bild der Königin von England ist in allen Bars präsent und zeigt die Verbundenheit zu der ehemaligen Kolonialmacht. Nach dem Mittagessen, Abfahrt nach Mayreau, der Katamaran Ankert vor dem Strand von Salina Bay. Mayreau ist mit nur 300 Einwohnern die am dünnsten besiedelte Insel des Archipels. Abendessen und Nacht vor Anker.

    Tag 3: MAYREAU / TOBAGO CAYS (0,5 STD.)
    Ein steiler Fußweg führt durch dieses einzigartige Dorf mit seinen bunt bemalten Holzhütten, Bars und Restaurants. Die kleine
    Steinkirche auf der Bergspitze ist sehenswert, der Ausblick über die nahe gelegenen Inseln ist atemberaubend. Ein Besuch in der bunten Bar von Robert ist ein Muss. Kurze Fahrt zu den bekannten Tobago Cays, eine Inselkette mit Lagunen und Riffe. Im Herzen dieses Tropenparadieses können Sie schwimmen, schnorcheln und Schildkröten beobachten. Die Korallenbänke beherbergen eine Vielfalt bunter Fische.
    Option: BBQ in netter, lokaler Atmosphäre am Strand: Aperitif, Langusten (je nach Saison) oder Muscheln und Fisch.

    Tag 4: TOBAGO CAYS
    Der ganze Tag ist den Tobago Cays und dem Wassersport gewidmet. Sie können: schnorcheln, schwimmen, kayak fahren oder einfach die Seele baumeln lassen.
    Option: Vormittags Ausflug mit einem lokalen Boot zur Insel „Petit Tabac“, wo der Film „Fluch der Karibik“ gedreht wurde.

    Tag 5: TOBAGO CAYS / BEQUIA/ CUMBERLAND (ST VINCENT) (5,5 STD.)
    Nach dem Frühstück gehts unter Segel zurück nach Bequia wo es nach einem kurzen Stopp für das Mittagessen weiter
    Richtung Cumberland Bay in St. Vincent geht. Hier ankert der Katamaran in der wunderschönen, ruhigen Bucht. Der Besuch der „Tavern Black Baron“ mit den Requisiten zum Film „Fluch der Karibik“ lohnt sich.
    Option: Nach dem Abendessen können Sie den Tag in der herzlichen Atmosphäre im „Beni“, zur Musik einer Steelband ausklingen lassen.

    Tag 6: ST. VINCENT/ ST. LUCIA (4 STD.)
    Frühstück an Bord. Optional können Sie nach dem Frühstück mit einem Taxi und Guide eine Fahrt zum Inneren der Insel St. Vincent unternehmen. Auf der Tour sehen Sie die Dark View Falls, typische Dörfer, fantastische Aussichten, unternehmen kleine Wanderung, Baden unter einem Wasserfall. (ca. 2,5 STD.). Nach dem Mittagessen geht es unter Segel nach St. Lucia. Abendessen und Nacht an Bord.

    Tag 7: ST. LUCIA / ST. ANNE (MARTINIQUE) (5 STD.)
    Nach einem morgendlichen Bad vor der beeindruckenden Kulisse des kleinen Pitons können Sie optional einen Ausflug durch die dichte Vegetation ins Innere der Berge machen. Au fem PRogramm steht der Besuch des Botanischen Gartens und den Krater des noch immer aktiven Vulkans La Soufrière, mit seinen Schwefel-Rauchschwaden und kochenden Schlammassen. In den Mineralquellen und heißen Wasserfällen können Sie ein Bad nehmen (ca. 3,5 Std.). Nach dem Mittagessen gehts nach St. Anne auf Martinique. Abendessen und Nacht an Bord.

    Tag 8: ST. ANNE / MARIN (0,5 STD.)
    Nach dem Frühstück gehts zurück zum Yachthafen von Le Marin für die Ausschiffung gegen 10:00 h.

    Der Reiseverlauf kann je nach Wetterbedingungen angepasst werden!
    Gallerie
    Verfügbarkeit anfragen...












    Tip


    Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü